Promo Rallye Insertion - Le Livre d'Or - Action sociale sans hbergement n.c.a

Promo Rallye Insertion - Le Livre d'Or

 Vous êtes ici : www.promo-rallye-insertion-84.fr / Promo Rallye Insertion - Le Livre d'Or

Vous souhaitez nous donner votre avis ?
Laissez-nous un message !


Vos Commentaires (121 messages)

le 13/06/2013 07h35mn Ecrit par Ethica

I remember the figure that you constructed, muscle (and tendon) by muscle. I was impressed then with the desire to understand the inner workings under the outer exterior. I am again impressed with the integrity of your approach, the deep seeing, the patience and care and sharing of process.There is a woman down the road who welds horses and mules and cows, life size, using found metal objects. She has the same care in terms of understanding the inner structure, the ears, the tilt of head, the muscles…drawing first and analyzing and…And if i had more time i would say more, but thought to at least say: thank you, dear friend, for the care with which you approach your work, your world,

http://www.edmedsbenefits.com/


le 11/06/2013 08h00mn Ecrit par Gerrie

das mit dem ungeöffnetem Roadbook war so,bei der Siegerehrung saß unser Team verteilt, paar bei den Sternfahrern, ich saß neben Claudio, und als die andern zu uns kamen meinten die, die Sternfahrer (oder ihre Nachbarn) hätten ihr Roadbook ungeöffnet zurückbekommen. Ich weiß nicht genau ob die oder deren Sitznachbarteam das war. Beim Einkleben der Bilder wären Seiten leicht zusammengeklebt gewesen und die wären immernoch zusammen gewesen. Und wenn man die Seiten einmal “auseinander gemacht” hätte, seien die auch nicht mehr “verklebt” gewesen.Die Sternfahrer selbst waren auch sehr, sehr, SEHR unzufrieden mit der Organisation. Wie so viele andere Teams auch während der Rallye.Wir haben uns auch ehrlich sehr gewundert, warum bei der Siegerehrung so viel applaudiert und das OK gefeiert wurde.Auch von Teams die unterwegs nur schlecht gesprochen haben.Evtl wars ja der Freudentaumel, dass es endlich vorbei war….Naja, die Sternfahrer:ich denk über die facebook seite sind die am besten zu erreichen:

http://www.edmedsbenefits.com/


le 10/06/2013 07h33mn Ecrit par Gloriane

das mit dem ungeöffnetem Roadbook war so,bei der Siegerehrung saß unser Team verteilt, paar bei den Sternfahrern, ich saß neben Claudio, und als die andern zu uns kamen meinten die, die Sternfahrer (oder ihre Nachbarn) hätten ihr Roadbook ungeöffnet zurückbekommen. Ich weiß nicht genau ob die oder deren Sitznachbarteam das war. Beim Einkleben der Bilder wären Seiten leicht zusammengeklebt gewesen und die wären immernoch zusammen gewesen. Und wenn man die Seiten einmal “auseinander gemacht” hätte, seien die auch nicht mehr “verklebt” gewesen.Die Sternfahrer selbst waren auch sehr, sehr, SEHR unzufrieden mit der Organisation. Wie so viele andere Teams auch während der Rallye.Wir haben uns auch ehrlich sehr gewundert, warum bei der Siegerehrung so viel applaudiert und das OK gefeiert wurde.Auch von Teams die unterwegs nur schlecht gesprochen haben.Evtl wars ja der Freudentaumel, dass es endlich vorbei war….Naja, die Sternfahrer:ich denk über die facebook seite sind die am besten zu erreichen:

http://www.edmedsbenefits.com/


le 07/06/2013 08h55mn Ecrit par Jeanette

nicht soooo schlimm.ich hab den blog gerne gelesen und eure grundidee war super! ärgert euch nicht, wenn ihr die autos in einer kleinen inzenierten blümchen-kinder-übergabe mit rollstühlen und obdachlosen gemacht hättet, wären danach die karren auch in “dunkelen-kanälen” verschwunden und ihr hättet es garnicht mal mitbekommen. denkt doch mal daran: da kommen ne ganze menge gut erhaltener autos (für örtliche verhältnisse) per direktservice vor die haustür und die werden dann auch noch von den ganzen reichen aus zentraleuropa einfach so verschenkt? das ruft nunmal “genau die richtigen leute” auf den plan). damit muss man leider rechnen wenn mann etwas weiter östlich von berlin unterwegs ist.genauso wird es beim eurovisionskontest und der em in der ukraine auch sein. schöne show für mitteleuropa, mafiageld für eine kleine elite. stammesverhältnisse wie vor hundert jahren halt…lasst euch davon nicht entmutigen. ihr habt die tour zu allererst für euch gemacht und dann für den guten zweck. eure sponsoren werden es wohl entschuldigen, sonst könnt ihr die ja gerne mal selbst mit einem grenzpostenbeamten im niemandsland “diskutieren” lassen und nach demokratie und gerechtigkeit rufen vielen dank an alle autoren und svens ewiger pomadenfrisur ich fands super!beste grüße aus bonn,tobias.

http://www.edmedsbenefits.com/


le 03/06/2013 07h54mn Ecrit par Etta

nicht soooo schlimm.ich hab den blog gerne gelesen und eure grundidee war super! ärgert euch nicht, wenn ihr die autos in einer kleinen inzenierten blümchen-kinder-übergabe mit rollstühlen und obdachlosen gemacht hättet, wären danach die karren auch in “dunkelen-kanälen” verschwunden und ihr hättet es garnicht mal mitbekommen. denkt doch mal daran: da kommen ne ganze menge gut erhaltener autos (für örtliche verhältnisse) per direktservice vor die haustür und die werden dann auch noch von den ganzen reichen aus zentraleuropa einfach so verschenkt? das ruft nunmal “genau die richtigen leute” auf den plan). damit muss man leider rechnen wenn mann etwas weiter östlich von berlin unterwegs ist.genauso wird es beim eurovisionskontest und der em in der ukraine auch sein. schöne show für mitteleuropa, mafiageld für eine kleine elite. stammesverhältnisse wie vor hundert jahren halt…lasst euch davon nicht entmutigen. ihr habt die tour zu allererst für euch gemacht und dann für den guten zweck. eure sponsoren werden es wohl entschuldigen, sonst könnt ihr die ja gerne mal selbst mit einem grenzpostenbeamten im niemandsland “diskutieren” lassen und nach demokratie und gerechtigkeit rufen vielen dank an alle autoren und svens ewiger pomadenfrisur ich fands super!beste grüße aus bonn,tobias.

http://www.locateinsurancedeals.com/


Commenter
Conseiller
Votre nom / Votre prénom * :

Votre email * :

Emails des destinataires * :
Votre message * :


Saisissez le code * :  
cryptogramcryptogram



Promo Rallye Insertion - 18 rue Auguste Chabaud 84000 AVIGNON (Sige Social) - Tl : 04 90 23 40 88
Contactez-nous au:
04 90 23 40 88
19 avenue de l'Orme Fourchu
84000 AVIGNON